MAI WOHNMOBIL-MANIA-VERKAUF ab sofort. Sparen Sie bei Tausenden von Wohnmobilen. T&C’s Apply.  Angebote entdecken

Wohnmobilvermietung Italien vergleichen

Suche und vergleiche günstige Wohnmobilvermietungen in Italien von Top-Marken

Wohnmobilvermietung Italien - RV Rent A Campervan

 Top-Reisemobil- und Wohnmobilvermietung Italien Reiseziele

Wohnmobilvermietung Mailand Flughafen

Wohnmobilvermietung Rom

Wohnmobilvermietung Venedig

Wohnmobilvermietung Neapel

Wohnmobilvermietung Catania

Wohnmobilvermietung Olbia

Wohnmobilvermietung Trapani 

Wohnmobilvermietung Florenz

Wohnmobilvermietung Olbia

Wohnmobilvermietung Alghero

Wohnmobilvermietung Verona 

Letzte Aktualisierung Mai 2023 von RVRentaCampervan Redaktion

Wenn Sie daran denken, Italien für Ihren nächsten Urlaub zu bereisen, dann geben Sie bitte Ihre Buchungsdaten ein und erhalten Sie ein wettbewerbsfähiges Angebot für Wohnmobilvermietung Italien. Die Reiseberatervon 
RV Rent a Campervan

stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihnen vor, während und nach Ihrer Buchung zu helfen.

Wir haben die beste Auswahl an italienischen Wohnmobil-Vermietungsmarken, von AVIS, McRent Italy, Van Italy bis Big Sky. Wir haben auch die kleineren lokalen Unternehmen in unseren Suchmaschinenergebnissen vertreten. Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigeren Wohnmobilverleih in Italien sind, können wir Ihnen dabei helfen, genau das zu tun. Von preiswerten bis hin zu luxuriösen Wohnmobilen, wir haben sie alle.

Warum sollte ich bei Ihnen einen Wohnmobilverleih in Italien buchen? Wir vergleichen alle führenden Anbieter und stellen alle verfügbaren Selbstfahreroptionen vor, von preiswert bis luxuriös. Auf diese Weise erhalten Sie das Wohnmobil zum günstigsten Preis und die beste Lösung für Ihre Anforderungen an einem Ort. Wir machen es einfach!

Mcrent Wohnmobilverleih Italien

Wir bieten eine große Auswahl an Wohnmobilen in Italien in verschiedenen Größen und Ausführungen von einer Reihe von Top-Anbietern in Italien an. Das allseits beliebte VW Wohnmobil gibt es in 2 Versionen, das ionische VW Wohnmobil mit Aufstelldach. Eine unterhaltsame Art der Erkundung für 2 Personen oder 2 mit einem kleinen Kind. Der VW California ist sparsam und billig, wenn Sie vorhaben, viele Kilometer zu fahren.

Top-Marken, die Wohnmobilvermietung in Italien anbieten

Italien verfügt über eine florierende Wohnmobilvermietungs-Szene, die ein breites Spektrum an Urlaubern anspricht, die ein günstiges bis luxuriöses Wohnmobil-Abenteuer suchen. Um das beste Angebot für Ihr Wohnmobil-Abenteuer in Italien zu erhalten, ist es wichtig, die Angebote der verschiedenen Marken zu vergleichen. Hier ist ein kurzer Leitfaden zu den führenden Marken, die Wohnmobilvermietung in Italien anbieten

Mehr als 200 professionelle Partner auf der ganzen Welt

Vergleichen Sie unsere Preise mit denen unserer Konkurrenten oder Direktvermieter und entscheiden Sie sich für uns!

Wohnmobile ItalienRoad Surfer Italien WohnmobilvermietungEinfach mietenBlue Rent ItalienMcRent Wohnmobile Italien

Rent Easy: Rent Easy Italy ist ein Unternehmen, das speziell Wohnmobile und Reisemobile für die Erkundung Italiens vermietet. Sie verfügen über eine Flotte von Wohnmobilen verschiedener Größen und Typen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen und Budgets gerecht werden, von kompakten Vans für Alleinreisende bis zu größeren Wohnmobilen für Familien oder Gruppen.

Sie verfügen über Verleihstationen an mehreren günstigen Standorten in Italien, darunter Florenz, Rom, Neapel und Turin. So können Sie Ihr Wohnmobil in einer größeren Stadt abholen und Ihr italienisches Abenteuer problemlos beginnen.

Roadsurfer: Roadsurfer Italien, ein führender europäischer Wohnmobilvermieter. Sie verfügen über eine moderne und vielfältige Wohnmobilflotte. Wählen Sie zwischen trendigen VW Californias für Paare und geräumigen Sprinter-Vans für Familien. Alle Wohnmobile sind gut gewartet und mit allem ausgestattet, was man zum Mieten eines Wohnmobils braucht.



Blue Rent:

Diese italienische Wohnmobilvermietung bietet eine moderne und gut gewartete Flotte: Genießen Sie zuverlässige und komfortable Wohnmobile mit der neuesten Ausstattung. Einer der beliebtesten Mietwagen bei Soloabenteurern und Paaren ist der kompakte und trendige VW California. Sie haben auch eine gute Auswahl an geräumigen Familienvans, die für Familien oder kleine Gruppen geeignet sind, mit Aufstelldach und voller Ausstattung.



Wohnmobil Italien

Mit Standorten in allen wichtigen italienischen Orten und einer großen Auswahl an Wohnmobilen. Sie sind in der Lage, Transporter aller Größen anzubieten, die alle Bedürfnisse von kleinen und großen Familien oder Paaren erfüllen.


McRent:
McRent ist eine gut etablierte Marke in der Welt der Wohnmobilvermietung mit einer großen europäischen Flotte und ist in den meisten europäischen Ländern vertreten

Wohnmobil mieten in Italien FAQ’s

Was muss ich mitbringen, wenn ich das Wohnmobil abhole?

Bereiten Sie das folgende Dokument für die Abholung des Wohnmobils in Italien vor

  • Original-Führerschein des Hauptfahrers und der genannten Fahrer (die genannten Fahrer sollten bei der Abholung anwesend sein)
  • Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers
  • Reisepass oder amtlicher Ausweis für alle Fahrer

Rückgabe Ihres italienischen Wohnmobils

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie pünktlich zurückkehren und sich extra Zeit für die Inspektion und den Papierkram vor Ort nehmen. Wenn Sie zu spät zurückkehren, kann Ihnen ein zusätzlicher Tag in Rechnung gestellt werden, und Sie könnten dazu führen, dass die nächste Mietpartei warten muss.

Wenn Sie sich aufgrund eines Notfalls verspäten, sollten Sie den Vermieter informieren.

Zweitens: Geben Sie das Wohnmobil in einem ähnlich sauberen Zustand zurück, wie Sie es erhalten haben. Bei übermäßiger Verschmutzung kann eine zusätzliche Reinigungsgebühr erhoben werden.

Gibt es ein Mindestalter für das Fahren eines Wohnmobils in Italien?

Das Mindestalter in Italien beträgt 21 Jahre. Einige Anbieter erheben eine Minderjährigengebühr, wenn Sie unter 25 Jahre alt sind, und beschränken die Größe des Wohnmobils auf kleinere Kategorien mit 2 und 4 Schlafplätzen. Geben Sie bei der Buchung Ihr richtiges Alter ein, und das System zeigt nur Wohnmobile an, die Sie aufgrund Ihres Alters fahren dürfen.

Kann man in einem Wohnmobil in Italien überall schlafen?

Die Antwort lautet: Nein, freies Campen oder wildes Campen ist in Italien verboten, aber es gibt einige freie Campingplätze. DiesekostenlosenCampingplätze unterliegen immer strengeren Auflagen, und die örtlichen Behörden haben das kostenlose Campen in bestimmten Gebieten verboten. Schilder weisen darauf hin, dass das Parken über Nacht verboten ist, aber Sie werden auch ein Schild sehen, das Sie zu den offiziellen Campingplätzen führt. Aree di Sosta sind offizielle italienische Wohnmobil- und Reisemobil-Rastplätze.

Wann sollte ich meinen italienischen Wohnmobilverleih buchen?

Die Zahl der Wohnmobile in den Mietflotten ist begrenzt, und Sie sollten versuchen, so früh wie möglich zu buchen, ein paar Monate im Voraus oder länger, wenn möglich, besonders während der Hochsaison oder an Feiertagswochenenden.

Italien ist ein fantastisches Land, um es auf eigene Faust zu erkunden, und 
Wohnmobilvermietung
ist eine hervorragende Möglichkeit, dies zu tun. Die atemberaubende Naturlandschaft mit ihren Bergen, Hügeln, Seen und Tälern lässt sich am besten mit einem Wohnmobil erkunden und bietet Ihnen ein Erlebnis, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Wohnmobil mieten in Italien

Italien, eines der meistbesuchten Länder Europas, ist reich an touristischen Zielen, und eine Selbsttour ist eine beliebte Art, das Land zu besuchen. Dies gilt insbesondere für die „Etappe“ des „Stiefels“, bei der man die atemberaubende italienische Landschaft und die Küsten der Adria und des Tyrrhenischen Meers erleben kann.

Geben Sie die Daten Ihrer Wohnmobilanmietung in die Buchungsmaschine ein, um zu sehen, welche Optionen wir derzeit bei Top-Anbietern wie Star Drive Italy , Motorhomes Italy und anderen zur Verfügung haben.

Letzte Kundenrezension:

RVRentacampervan hat uns einen guten und klaren Vergleich aller verfügbaren Optionen für unseren Urlaub in Italien geboten. Wir haben uns für das 4-Bett-Wohnmobil Sky 20 entschieden, das perfekt funktioniert hat, und auch hier war der Service von Star Drive hervorragend. Vielen Dank Jeff & Sally
Italien
Sehen Sie weitere Kommentare oder fügen Sie Ihre Kommentare hier hinzu

Italienische Mautgebühren sind teuer

Italien verfügt über ein gut ausgebautes Autobahnnetz, für dessen Benutzung Sie jedoch eine Mautgebühr entrichten müssen. Laut der offiziellen Website, Autstrade rechnet mit einem Preis von 9 € pro 100 km, was recht teuer ist. Am besten ist es, Bargeld in Euro dabei zu haben, da einige noch keine Kredit- oder Debitkarten akzeptieren. Die Zahlung erfolgt an den Mautstellen, die mit „Alt Stazione“ gekennzeichnet sind.

Wie viel kostet die Miete eines Wohnmobils in Italien?

Die Kosten variieren je nach Jahreszeit und Größe des Fahrzeugs, liegen aber zwischen 45 $ pro Tag und 120 $ für die großen Wohnmobilmodelle.

Die wöchentlichen und täglichen Mietkosten sind je nach Jahreszeit unterschiedlich. Die Hochsaison wird immer teurer sein. Wenn Sie also ein begrenztes Budget haben oder flexibel sind, sollten Sie bis September warten oder kurz vor Beginn der Sommersaison fahren, da dann die Mietpreise günstiger sind. Dieser Preis beinhaltet die Miete Ihres Fahrzeugs und die obligatorischen Versicherungen. Die Versicherung ist mit einer Selbstbeteiligung verbunden, aber es besteht die Möglichkeit, bei der Kasse eine zusätzliche Deckung zu kaufen, um die örtliche Selbstbeteiligung aufzuheben.

Wie hoch ist die örtliche Selbstbeteiligung in Italien?

Die örtliche Selbstbeteiligung variiert je nach Anbieter und gewähltem Wohnmobilmodell, liegt aber zwischen 1000 und 2.000 Euro. Die Idee der örtlichen Selbstbeteiligung ist ähnlich wie bei der Autovermietung: Wenn Sie einen Schaden verursachen, werden Sie für den Selbstbeteiligungsbetrag haftbar gemacht. Der Gedanke dahinter ist, dass Sie eine zusätzliche Tagesversicherung vor Ort abschließen, um die örtliche Selbstbeteiligung zu reduzieren oder zu erlassen, was einen erheblichen Aufschlag auf den Mietpreis bedeutet. Am besten ist es, die Selbstbeteiligung entweder bei uns an der Kasse oder bei einem anderen Anbieter von Wohnmobil-Selbstbeteiligungen im Voraus zu kaufen. Die teurere Option ist die Zahlung des lokalen Tarifs, der von der italienischen Wohnmobilvermietung angeboten wird. Sie sehen darin eine Möglichkeit, auf Ihre Kosten zusätzlichen Profit zu machen. In der nachstehenden Abbildung sehen Sie die Option, die Sie beim Kauf einer Wohnmobil-Selbstbeteiligung an der Kasse erhalten.

wie man lokale Überschüsse reduziert

Wo kann ich in Italien ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen mieten?

Die Wohnmobilvermietung ist an allen wichtigen Einreisehäfen verfügbar, und derzeit können wir die Vermietung von den folgenden Standorten aus anbieten:

Alghero

Bari

Bologna

Brindisi

Cagliari

Florenz

Genua

Milan

Neapel

Olbia

Palermo

Parma

Pisa

Rimini

Rom

Trapani

Treviso

Triest

Turin

Venedig

Verona

Rimini

Fiumicino

Linate

Wie kann ich die günstigsten Mietpreise in Italien finden?

Alle Sonderangebote oder Rabatte, die der Anbieter anbietet, werden automatisch in unsere Buchungsmaschine hochgeladen. Aufgrund des großen Buchungsvolumens, das wir diesen Vermietungsunternehmen zur Verfügung stellen, erhalten wir auch Sonderkonditionen, die wir direkt an unsere Kunden weitergeben können. Um die aktuellen Angebote zu sehen, geben Sie einfach Ihre Reisedaten in die Buchungsmaschine ein.

Sollte ich Wohnmobil mieten Italien früh buchen?

Im Gegensatz zu Autovermietungen haben Wohnmobilanbieter viel kleinere Flotten. Wohnmobile sind teuer, daher wird die Wohnmobilvermietung darauf achten, dass sie ausverkauft sind und keine unvermieteten Wohnmobile auf dem Wohnmobilparkplatz stehen.

Wenn Sie frühzeitig buchen, haben Sie die größte Auswahl an Wohnmobilen. Die Preise richten sich nach der Nachfrage, und wenn die Wohnmobilvermietung ausverkauft ist, wird der Preis steigen.

Durch eine frühzeitige Buchung können Sie sicherstellen, dass Sie das gewünschte Wohnmobil zum bestmöglichen Preis erhalten.

Wohnmobilvermietung Italien Tipps zum sicheren Fahren

Straßennetz:

Das Straßennetz im Norden ist sehr gut ausgebaut, während der Süden in der Qualität hinterherhinkt, aber immer noch gut zu fahren ist. Die meisten großen Autobahnen sind mautpflichtig. Tankstellen sind leicht auffindbar.

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

Städtische Straßen: 50kphProvinziale Autobahnen: 90kphNationalstraßen und Autobahnen: 110-130kph

Grenzwerte für Alkohol:

0,5 Prozent, mit hohen Bußgeldern, die an Ort und Stelle bezahlt werden müssen.

Sicherheit:

Die Straßen werden stark überwacht, achten Sie also auf Ihre Geschwindigkeit. Die Autobahnen und Nationalstraßen sind in einem ausgezeichneten Zustand, aber seien Sie vorsichtig mit einheimischen Fahrern an unmarkierten Kreuzungen. Das Abblendlicht ist obligatorisch bei schlechten Sichtverhältnissen, auf Autobahnen, geteilten Landstraßen und Landstraßen.

Maut-Informationen:

Die Mautgebühren sind teurer als in anderen europäischen Ländern. Sie können die Mautgebühren vermeiden und sich an Staats- oder Regionalstraßen halten, die landschaftlich reizvoller sind und sich besser eignen, wenn Sie mit niedriger Geschwindigkeit fahren. Die Mauttarife richten sich nach der Entfernung und der Größe Ihres Wohnmobils, die Maut kann in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden.

Italienische Wetterübersicht und Karte

Italien hat eine variables Klima dank der Nord-Süd-Ausrichtung und des weitgehend gebirgigen Geländes. Obwohl es in einer gemäßigten Zone liegt, ist es alles andere als gemäßigt, denn die Alpen haben extrem harte Winter, während sie gleichzeitig nördliche Städte wie Mailand vor dem extremen Wetter schützen. Städte wie Genua in der Region Ligurien haben ein mildes Klima, während die Städte im Süden, wie Neapel, ein mediterranes Klima haben und das ganze Jahr über warm sind. Sizilien und Sardinien haben auch eine mediterranesKlima   und sind im Allgemeinen Wenn es also in Venedig schneit und kühl ist, ist es in Palermo nass und warm. Am angenehmsten ist das Wetter im Frühjahr und im Sommer.

Wohnmobilvermietung Italien vergleichen – Top-Anbieter – Große Auswahl

RV Rent A Campervan konsolidiert die budgetfreundlichsten Preise für Reisemobile in Italien. Wohnmobil mieten ist von wichtigen Zentren wie Bologna, Mailand, Neapel, Rom und Venedig sowie von allen wichtigen Flughäfen aus erreichbar. Zu den Modellen von Star Drive Italy gehören Sharky, Katamarano, Europeo und Globebus.

Wir können Ihnen einen günstigen Wohnmobilverleih in Italien anbieten. Wenn Sie jedoch ein luxuriöses Wohnmobil wünschen, können wir Ihnen auch Wohnmobile der Spitzenklasse anbieten, die vor Luxus strotzen.

Wohnmobilvermietung Italien ist eine beliebte Wahl und die Nachfrage steigt ständig. Um sicherzustellen, dass Sie einen Wohnmobilurlaub in Italien buchen, der Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie einige Monate im Voraus buchen.

Wohnmobilvermietung Angebote, Italien